Meine Backbox 09/2020

** Werbung, da gesponserte Box **

Die neue Meine Backbox 09/20 war mal wieder genau nach meinem Geschmack. Ich bin schon länger ein Fan von Salted Caramel und finde, dass auch Kuchen und Co. ein wenig Salz vertragen können. In diesem Post möchte ich Euch den Inhalt vorstellen. Weiter unten findet ihr auch dann das Rezept, das ich nachgebacken und etwas abgeändert habe.

Meine Backbox 09/2020

Die Meine Backbox ist eine Überraschungsbox, die alle zwei Monate mit einem bestimmten Thema erscheint. In der Box befinden sich dann Zutaten oder Utensilien für drei Rezepte, die es jedes Mal dazu gibt. Tage vor der Lieferung bekommt ihr nochmal eine Mail mit allen Infos und einem Einkaufszettel, damit ihr gleich mit dem Erhalt der Box mit dem Backen loslegen könnt.

Kommen wir also zum Inhalt der Box. Wie immer sind hier jede Menge Produkte enthalten, um drei innovative Rezepte nachzubacken. Diese sind:

Übersicht Rezepte Meine Backbox 09/2020

Drei komplett unterschiedliche Wege, um an das Thema Süß & Salzig heranzugehen. Ich habe mich für das Rezept der Brezel Pops entschieden, dazu aber später mehr. Jetzt kommen wir aber erstmal zu den Produkten in der Meine Backbox 09/20:

Der Stiele Fuchs Cake Pop Sticks aus Papier (50 Stück für 2,49 Euro)

Für die Brezel Pops braucht man natürlich auch Lollistiele, mit denen man die kleinen Bällchen auch standesgemäß platzieren kann. Dazu sind sie auch noch gut zu recyclen, da sie aus Papier bestehen.

Schogetten Caramel Brownie (100 g für 0,99 Euro)

Die bewährten kleinen Quadrate aus Vollmilchschokolade haben in dieser Variante eine Füllung aus Brownies und Karamellstücken.

Präge-Ausstecher Blätter „Eichenblatt und Cranberry“ (2 Stück für 4,90 Euro)

Für die standesgemäße Dekoration des Jackfruit-Pies sind diese Ausstecher ideal. Und dank dem praktischen Auswerfer löst sich auch der Teig jedes Mal aus der Form.

Backbox

Farmer’s Snack Walnusskerne (120 g für 3,99 Euro)

Knackige Walnüsse, die sowohl süß (wie gebrannte Mandeln oder im Kuchen) also auch salzig (im Salat oder auf der Focaccia im Rezept) lecker und knackig sind.

Meine Backbox

Meine Backbox

Mühlhäuser Premium Gelee Quitte (225 g für 1,29 Euro)

Für den Pie aus der Box benötigt ihr dieses Gelee aus Quitten. Die Quitte ist mit dem Apfel und der Birne verwandt und reiht sich damit geschmacklich auch zwischen den beiden ein.

Meine Backbox

Meine Backbox

Backbox

Kraut und Korn “Wilde Kräuter” (35 g für 6,99 Euro)

Eine Mischung aus Holunder, Senf und Bärlauch, mit der nicht nur Kräuterbutter super gelingt. Auch als Dry Rub fürs Grillfleisch oder als Teigzutat kann man diese Mischung super verwenden.

Meine

September 2020

Backbox September 2020

Lotao Junge Jackfruit in Salzlake (240 g für 3,99 Euro)

Jackfruit schleicht sich schon seit einiger Zeit immer mehr in unsere Supermärkte als fleischlose Alternative. Besonders für Curries oder andere Eintöpfe setzt man diese Baumfrucht gerne ein.

Meine Backbox

September 2020

Meine Backbox

Lacroix Barbecue Sauce (200 ml für 2,99 Euro)

Ich gebe es zu, ich stehe mit Barbecue Saucen etwas auf dem Kriegsfuß. Ich mag den Geschmack des Raucharomas einfach nicht. Der ist bei dieser Sauce aber nicht so präsent und durch den Cayenne-Pfeffer bekommt sie eine pikante Note.

Meine Backbox

Meine Backbox

September

2020

Holste Kaiser-Natron (250 g für 2,99 Euro)

Seit vielen, vielen Jahren gehört das Natron zu meiner Grundausstattung in der Küche, denn damit wird bei uns nicht nur gebacken. Auch zum Reinigen und Waschen ist das weiße Pulver eine richtige Wunderwaffe.

Meine Backbox September 2020_Brezel Pops_1 Bild

Als Rezept habe ich mich für die Brezel Pops aus der Box entschieden. Dabei habe ich aber auf den obligatorischen Stiel verzichtet und habe stattdessen kleine Pralinen aus den Laugenbällchen gemacht.

Meine Backbox September 2020_Brezel Pops_2 Bild

Im Rezept soll man die Bällchen mit der Schogetten-Schokolade verzieren. Ich habe aber stattdessen eine Seite in die Schokolade gedippt und mit goldenen Zuckersternen dekoriert. Die andere Seite habe ich etwas Zartbitterschokolade verteilt und mit Salzflocken belegt. So finde ich die Bällchen auch richtig lecker und während ich diesen Artikel abtippe, wandert die nächste Kugel schon wieder in meinen Mund.

Ich hoffe, ich konnte Euch für die Meine Backbox 09/20 begeistern. Bald gibt es wieder eine neue Box, die sich natürlich um das Thema Weihnachtsbäckerei drehen wird. Auch diese Box werde ich Euch dann auf dem Blog vorstellen.

Welche Produkte gefallen Euch besonders?

Viele Grüße, Linda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial