Hallo und schön, dass Du den Weg auf meinen neuen Blog gefunden hast. Einige von Euch kennen mich noch von einem anderen Blog, den ich damals mit meiner Kollegin Anika eine Weile geführt habe. Nun ist es aber an der Zeit für mich, etwas Eigenes zu haben und so ist diese Idee zum Blog entstanden. Ich hatte schon auf dem alten Blog mit dem Konzept des „leckeren Donnerstags“ gearbeitet, weil ich die Idee einfach gut finde. Da ich mir selbst am Donnerstag meist die Frage stelle, was es denn am Wochenende zu Essen gibt, hoffe ich, dass Euch mein Blog die ein oder andere Inspiration dafür geben kann.

Für mich steht das Thema Backen eindeutig im Vordergrund, aber herzhafte Gerichte werdet ihr hier ebenfalls häufiger finden. Dazu gesellen sich dann auch einige vegetarische und vegane Rezepte, die trotzdem auch dem Fleischliebhaber schmecken werden. Gleichzeitig möchte ich Euch auch zeigen, dass ihr mit einigen einfachen Zutaten, leckere, abwechslungsreiche Mahlzeiten kochen könnt.

Trotz des Blogtitels wird es aber auch in der restlichen Woche ein oder zwei Posts geben, die Euch interessieren könnten. Dazu zählt die Vorstellung von regelmäßigen Essensboxen oder generelle Foodthemen wie etwa „Die wichtigsten Backformen“ oder „Die besten Küchengeräte“. Ich lasse mich da treiben und hoffe, dass Euch meine Themen weiterhelfen werden.

In Sachen Fotos gibt es sicherlich Blogs, die Euch bessere Bilder liefern werden. So viel Transparenz soll es schon ab Tag 1 bei mir geben! 🙂 Aber jedes Foto mache ich mit Liebe zum Gericht und wie ich es am schönsten finde. Ich finde auch, dass leckeres Essen nicht immer überstylt sein muss: Hauptsache, es schmeckt!

Morgen geht es also schon los mit dem ersten Rezept und ich hoffe, ihr freut Euch darauf. Ich werde Euch auch auf den einschlägig bekannten Social Media-Plattformen über die neuesten Posts auf dem Laufenden halten. Die Buttons zu den jeweiligen Seiten findet ihr weiter rechts. Und wenn ihr mehr über mich erfahren wollt, findet ihr weiter rechts auch einen Link zu einem kleinen Artikel.

Ansonsten freue ich mich auf einen regen Austausch hier mit Euren Erfahrungen und Fragen zu den Rezepten, die ihr nachgekocht habt. Gerne könnt ihr mir auch immer einen Kommentar da lassen, was ihr gerne mal auf dem Blog sehen möchtet.

Bis bald und viele Grüße,

Linda

2 thoughts on “Herzlich Willkommen auf meinem Blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial